Heimatverein Buoch e.V.


Museum im Hirsch

        

Copyright by Webdesign Peter Bartl, Hölderlinstr. 5, 71397 Leutenbach       Phone: 0176 83102464     Mail: peter.bartl@kabelbw.de

Impressum

Ferienprogramm 2014


30 Kinder machten sich auf, um zusammen mit Förster Andreas Münz den Buocher Wald zu erkunden. Der erste Halt war am Weiher und es wurde eifrig gefischt, wobei einige Molche in den mitgebrachten Einmachgläsern landeten. Dann galt es, im Wald möglichst unterschiedliche Dinge zusammenzutragen. Dieses Jahr gab es viele verschiedene Pilze, es wurden aber auch Glanzkäfer, Spinnen, Blätter, Zapfen und Moose zusammengetragen. Der tollste Fund war jedoch ein Wildschweingebiss und zwei Feuersalamander, die die Mutigen auch ganz vorsichtig in die Hand nahmen. Kreuz und quer ging es durch den Wald, vorbei an einer Quelle und zum Schluss waren noch Waldtiere zu entdecken. Insgesamt 11 gut versteckte Tiere z.B. Frischling, Buntspecht, Wiesel oder Reh wurden erspäht. Alle Kinder sind 3 Stunden fleissig marschiert und hatten neben vielen Informationen auch viel Spass.  


Heimatverein Aktuelles Pressestimmen Links